Gunther Nickel tritt aus der AfD aus

Mit Prof. Dr. Gunther Nickel (12/2013 bis 11/2014 AfD Landessprecher Hessen) hat die AfD Hessen einen weiteren ehrbaren Streiter verloren, der sich immer für die wirtschaftsliberalen, wertkonservativen Ziele einsetzte und vehement gegen ein Abrutschen der AfD nach rechts außen kämpfte. Auch sein Kampf endet nun mit seinem Austritt. Hier seine Austrittsbegründung:

Die AfD hat leider magnetisch Gesindel angezogen, das sich darin gefällt, so dumpfe wie markige Stammtischsprüche von sich zu geben, aber völlig unfähig ist, vernünftige politische Arbeit zu leisten. Von den aktiven Leuten stellen sie nicht nur in Hessen inzwischen 2/3. Was ich da gestern Abend nicht zum ersten Mal erleben musste, ekelt mich einfach nur noch an, und ich meine damit nicht nur Leute wie den Herrn Prinz, der mit halb zugeknöpftem Hemd, das aus der Hose hing und auf dem deutlich mehrere große Fettflecken zu sehen waren, selbstgefällig posierte und Dummheiten absonderte, sondern auch all die, die den Dummheiten einer solchen Gestalt erst lautstark applaudieren und sie dann auch noch in den Vorstand wählen. In Darmstadt tragen sie Namen wie Jörg Lohtal oder Wolfgang Schöhl, in anderen Kreisverbänden heißen sie halt anders.

Anmerkung: ‚Gestern Abend‘ war im Kreisverband Darmstadt Kreishauptversammlung. Auch hier manifestierte sich das Abrutschen nach rechts bei Nachwahlen zum Kreisvorstand. In Hessen ist die AfD nicht mehr zu retten. Es ist unklar, woher auf Bundesebene die Hoffnung noch herkommen sollte.

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

About hpbrill

Ich bin politisch engagiert, aber parteilos. Mit meinen Beiträgen möchte ich inspirieren - vor allem, aber nicht nur in Frankfurt am Main. Ich bin Vorsitzender der Bürgerinitiative Demokratie Direkt und Herausgeber des Video-Blogs meinFrankfurt (auf YouTube und Facebook).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: